News
05.10.2010, 10:18 Uhr
Winfried Walter – ein Praktiker im Ulmer Gemeinderat
Seit 6 Jahren wirkt Winfried Walter nun im Ulmer Gemeinderat mit. Er ist seit der letzten Kommunalwahl stv. Fraktionsvorsitzender und Schatzmeister der Fraktion und vertritt diese auch im Ausschuss „Stadtentwicklung, Bau und Umwelt“.
Winfried ist 52 Jahre alt, verheiratet, hat vier Kinder und betreibt in Ulm-Gögglingen einen vielseitigen landwirtschaftlichen Betrieb, u.a. mit einem Hofladen und einem Erdbeerfeld.
Politisch aktiv ist er ausserdem im Ortschaftsrat Gögglingen/Donaustetten, im CDU Ortsverband Gögglingen/Donaustetten als stv. Vorsitzender und im Stadtverband als Beiratsmitglied.
Ehrenamtlich engagiert ist er in der Vorstandschaft der Blasmusik und im Dachverband der Vereine von Gögglingen/Donaustetten, sowie als ehrenamtlicher Richter im Verwaltungsgericht Sigmaringen.
Die Schwerpunkte in der politischen Arbeit liegen in der Stadtentwicklung, Verkehr und Umwelt und als Vater von vier Kindern auch in der Familienpolitik. Er vertritt die Fraktion im Aufsichtsrat der Projektentwicklungsgesellschaft der Fernwärme Ulm, zudem ist er Mitglied des Nachbarschaftsverbands Ulm.
Winfried Walter engagiert sich nicht zuletzt deshalb in der Politik, da er der Meinung ist, dass die Erfahrungen eines selbstständigen, praxisvertrauten und innovativem Berufsmenschen mit in die politischen Entscheidungsprozesse einfließen sollten.
Sein Motto lautet: „Im Dialog mit den Bürgern ehrliche und nachhaltige Entscheidungen treffen.“
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Ulm  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.00 sec. | 172185 Besucher