News
18.04.2016, 19:01 Uhr
„Ulm räumt auf - mach mit“
37. Dorf- und Flurputzete des CDU-Ortsverbandes Gögglingen/Donaustetten/Unterweiler
Wochenend´ und Sonnenschein? Nein - leider traf der Regen ein.
Doch das kümmert weder Groß noch Klein, alle sammeln Unrat ein!
 
Fast 80 Personen waren am Samstag, dem 16.4.2016, dem Appell der Stadt Ulm und dem  Aufruf von Frau Dr. Karin Graf vom CDU-Ortsverband zur Frühjahrsputzete 2016 gefolgt. Selbst der leichte Nieselregen konnten die Kinder und Eltern der Riedlenschule und andere Privatpersonen in den Ortschaften Donaustetten, Gögglingen und Unterweiler nicht entmutigen, um die Riedlenschule herum, am Parkplatz, auf Spielplätzen, an Bachläufen, an öffentlichen Straßen und Fahrradwegen, mit viel Akribie den Müll, den andere achtlos weggeworfen haben, einzusammeln.
 
 
Ein Teil der Helfer der Riedlenschule
 Pünktlich zur Mittagszeit trafen sich alle Helfer im Bürgersaal des Rathauses zu 
einem wohlverdienten Vesper, darunter auch Flüchtlingsfamilien, welche die Aktion sehr interessiert vom Mülleinsammeln bis zum gemeinsamen Abschluss mitmachten.
 
Erstaunlich war wieder, von welchen besonderen Funden die Kinder berichteten:
Eine Schlafdecke mit Kopfkissen, Haarschmuck, Babyartikel, Plakate, Biomüll,  Säcke mit Restmüll, Silvesterraketen, Geschirr, Kassenbons und Kinokarten, Glasscherben, Konservendosen, Kinderspielzeug, Kaffeebecher, insbesondere 
McDonald´s,  Pizzaschachteln, Flaschen aller Art inclusive Kronkorken, ein altes Fahrrad, Fahrrad- und Autoteile, Plastikbehälter und –tüten, Bekleidung und Schuhe, volle Windeln,  Beutel mit Hundekot, Kippen und wie immer - viele, viele Zigarettenschachteln und Schnapsfläschchen.
 
Winfried Walter und Florian Laib sammelten die gefüllten Säcke ein und stellten sie  am Walter’s Hoflädle für die EBU zum Abholen bereit.  Die Müllmenge war erfreulicherweise in diesem Jahr zurückgegangen. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger mühen sich, auch während des Jahres Gehwege und Vorplätze sauber zu halten. Ihnen gilt die Bitte: Auch weiterhin vor ihrem Zaun oder auf der anderen Straßenseite keinen Müll zuzulassen. Auch die Stadt Ulm hat mit der Aufstellung von Mülleimern reagiert. Die Raucher sollten an den dafür vorgesehenen Aschenbechern die Zigarette ausdrücken und ihre Kippe entsorgen.
 
Zwischenzeitlich gehören die Kinder in der Riedlenschule seit über zwanzig Jahren in vorbildlich hoher Anzahl zur Kernmannschaft bei der jährlichen Putzaktion. Ihnen wird bei der Sammelaktion klar, dass irgendjemand den weggeworfenen Müll wieder einsammeln muss; deshalb ist für sie die Müllvermeidung selbstverständlich. 
 
Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer bei der Frühjahrsputzete 2016.
 
Anton Unsöld


Zwei Flüchtlingsfamilien aus Gögglingen-Donaustetten, die mit vollem Einsatz mitgeholfen haben.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Ulm  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 172185 Besucher